get in balance – ERNÄHRUNGSPROTOKOLL - Gabriela FISCHER

Home Farbuntersetzer Meine Angebote Mentaltraining Ernährung Über Ernährung Rezepte Ernährungsprotokoll Outfit EFT Kinesiologie Spiegelgesetzmethode Links Downloads Über mich Kontakt

Ernährungsprotokoll

Es wird notiert, was den ganzen Tag gegessen wird. Dabei spielt es keine Rolle, ob am Abend, untertags oder gleich eintragen wird. Wichtig ist nur, dass es so genau wie möglich ist. Menge (TL, EL, Handvoll oder in Grammangaben) Zubereitung (gedünstet, gebraten, paniert), genaue Bezeichnung (z.B. Fisch -> Fischstäbchen aus dem Backrohr) etc.

Was bewirkt das Ernährungsprotokoll?
Mit Sicherheit wird ziemlich rasch auffallen, vieles von dem was wir am Tag essen und trinken, nehmen wir nicht bewusst wahr. Das Essen verschafft uns zwar eine Art von Befriedigung, aber es läuft meist gewohnheitsmäßig ab, sodass wir es sofort danach wieder vergessen.

Das meiste, war wir am Tag essen und trinken (das Stück Schokolade aus der Bürolade zwischen durch - auch das muss auf die List!), konsumieren wir vorwiegend unbewusst. Nur auf Dinge, die uns bewusst sind, haben wir Einfluss! Das Ernährungsprotokoll dient zur Bewusstmachung und dann kann eine Veränderung stattfinden.

Probieren Sie es aus. Sie werden staunen!
Der erste Schritt um eine Veränderung herbei zu führen, ist zu schauen, wo eine Veränderung notwendig ist. Dies macht das Ernährungsprotokoll sichtbar!


Download:
Ernährungsprotokoll

 

Share |