get in balance – Touch for Health Kinesiologie - Gabriela FISCHER

Home Farbuntersetzer Meine Angebote Mentaltraining Ernährung Outfit EFT Kinesiologie Spiegelgesetzmethode Links Downloads Über mich Kontakt

„Ihr Körper lügt nicht!"

Der Kunde wird mit dem zu testenden Anliegen (eine Emotion, ein Gedanke, eine Aussage, ein Lebensmittel etc.) konfrontiert und der Muskeltest wird anschließend durchgeführt.  


Der mich wichtigste und für meine Arbeit ausschlaggebende Test ist der "Indikatormuskeltest".


Der Muskeltest wird praktischerweise am Oberarmmuskel des Kunden durchgeführt, der diesen waagrecht von sich streckt. Ich übe einen leichten Druck auf den ausgestreckten Arm aus und der Kunde muss versuchen dem Druck standzuhalten.


Je nach dem, ob der Arm dem Druck stand hält oder nicht, wird dadurch eine nonverbale Antwort des Körpers auf dem zu testenden Anliegen übermittelt. Ebenso erhält man Aufschluss darüber, ob der Körper mit dem „Geist" im Einklang agiert!

Kinesiologie - Touch for Health

Entsprechend dem Österreichischen Berufsverband für Kinesiologie ist die Kinesiologie die „Lehre von der Bewegung" und ist bestrebt, Blockaden im Fluss der Lebensenergie zu erkennen und aufzulösen.


Der eigene Körper weiß am besten, was er als Unterstützung zur Heilung braucht. Dazu wird in der Kinesiologie ein Muskeltest eingesetzt. Es wird nicht die Muskelkraft getestet, sondern die Reaktion auf einen Reiz wie unter anderem eine Emotion, ein Gedanke, eine Aussage, eine Substanz, ein Lebensmittel, ein Bild etc.


Der Muskel reagiert auf Stress mit einem Nachgeben. Dies kann nicht absichtlich kontrolliert bzw. verfälscht werden.
getinbalance.at - blühende Wiese
 

Share |